Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Tips und Tricks! Hier könnt Ihr über Reifen fachsimpeln oder Tuningtips austauschen.

Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon justdoit #8 am Mo 7. Aug 2017, 21:05

Moinsen,

Mein Pro Circuit hat Schaafheim nicht überlebt. :angel:

Endtopf Hülle übelst verbeult / Halter eingerissen über 3 Achsen eingedrückt :shock: angedrückt < 2cm
Kappe zum Krümmer ist mit Schrauben, Endkappe Carbon. Beides i.O.

Tipps willkommen
.... ´smirdochegal; aber bitte hupen vor dem überholen...... cya Ü40 Cup 2017
Benutzeravatar
justdoit #8
 
Beiträge: 6666
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:54
Wohnort: südlich Frankfurt

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon felro am Di 8. Aug 2017, 07:53

Neuen kaufen
Benutzeravatar
felro
 
Beiträge: 1580
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon justdoit #8 am Di 8. Aug 2017, 09:31

1100,- € :P
.... ´smirdochegal; aber bitte hupen vor dem überholen...... cya Ü40 Cup 2017
Benutzeravatar
justdoit #8
 
Beiträge: 6666
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:54
Wohnort: südlich Frankfurt

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon Mad Axel am Mi 9. Aug 2017, 14:36

Frage mal den MaK, der kennt einen Carbonbäcker, kann die Hülle nachbauen ;)
Gibt mit Sicherheit Puff im Angebot für 700€
Mad Axel
 
Beiträge: 8268
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon Kippweg [voc/drm] am Mi 9. Aug 2017, 14:51

Einfach ausbeulen, Halter absägen und neue Halteschelle basteln?
Bild wäre hilfreich :mrgreen:
ganz normal bekloppt
Benutzeravatar
Kippweg [voc/drm]
 
Beiträge: 17593
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Schimanski City

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon justdoit #8 am Mi 9. Aug 2017, 20:56

lässt sich nicht hochladen, denk einfach an ne Coladose zerknüllt :P
.... ´smirdochegal; aber bitte hupen vor dem überholen...... cya Ü40 Cup 2017
Benutzeravatar
justdoit #8
 
Beiträge: 6666
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:54
Wohnort: südlich Frankfurt

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon MaK am Do 10. Aug 2017, 10:09

Ich würd auf die Ti Version pfeifen und die normale VA Variante nehmen. Kostet weniger als die Hälfte (hab grad eben mal spasseshalber im www gekuckt, etwa 475 Öre neu), gibt's fast überall, ist nicht so empfindlich wie Ti und lässt sich auch noch besser reparieren.
Wo is Probläm? :freak: :P
:twisted: MadMäxla & FYA Barilla-Schubser :freak:
Benutzeravatar
MaK
 
Beiträge: 3834
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: mitten in der schönen Pfalz

Re: Titan ausbeulen und schweißen - Endtopf

Beitragvon justdoit #8 am Do 10. Aug 2017, 15:40

geh´ mer langsam, geh´ mer langsam
würde der Wiener sagen :mrgreen:
.... hab ja noch den originalen Puff.. und was in Beobachtung für 350,- :warsnet:
.... ´smirdochegal; aber bitte hupen vor dem überholen...... cya Ü40 Cup 2017
Benutzeravatar
justdoit #8
 
Beiträge: 6666
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:54
Wohnort: südlich Frankfurt


Zurück zu SUPERMOTO - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: felro und 1 Gast