Allgemeine Frage zum Fahrstil

  • chili-red schrieb:

    knie runter bringt dir normal nur was in schnellen langen kurven.
    enge und langsame, vor alle bei schnellen wechseln bist da einfach zu langsam bei wechsel.


    und da du in Schaafheim unterwegs sein willst, kannst das Thema knie runter getrost vergessen. da gibt es wenns hoch kommt vielleicht 2 kurven wo es vielleicht was bringt.


    Ich widerspreche dir ungern aber das kann man so allgemein nicht sagen ;)


    Vor über 10 Jahren beim DM Lauf in Schaafheim war ein kleiner Italiener auf 650er Husaberg, ein ex 125er GP Fahrer (heute Moto3) der ist den Kurs abwechselnd in beiden Fahrstilen gefahren. Wie es ihm gerade gepasst hat, auch vom Platz her.
    Der war sauschnell , Top 10, in einem damals noch vollem Starterfeld (36)


    Ich denke wenn der Fahrstil richtig verinnerlicht ist dann klappt das gut. Extra lernen wird eher nix :!: diese Hanging Off Typen fahren ja eine andere Linie ,da gibt es zwangsläufig Komplikationen mit anderen. Merkt man wenn so ein Hansel mal wieder mitspielt.

  • Dr.Workshop schrieb:

    In welchem Bezug??? Näht Otti mir die Kombi enger??? :mrgreen:



    Für "enger" nähen sind diese Kalorien verantwortlich. "Weiter" macht's Otti. :P

  • Mad Axel schrieb:

    Ich widerspreche dir ungern aber das kann man so allgemein nicht sagen ;)


    Vor über 10 Jahren beim DM Lauf in Schaafheim war ein kleiner Italiener auf 650er Husaberg, ein ex 125er GP Fahrer (heute Moto3) der ist den Kurs abwechselnd in beiden Fahrstilen gefahren. Wie es ihm gerade gepasst hat, auch vom Platz her.
    Der war sauschnell , Top 10, in einem damals noch vollem Starterfeld (36)


    Ich denke wenn der Fahrstil richtig verinnerlicht ist dann klappt das gut. Extra lernen wird eher nix :!: diese Hanging Off Typen fahren ja eine andere Linie ,da gibt es zwangsläufig Komplikationen mit anderen. Merkt man wenn so ein Hansel mal wieder mitspielt.


    ich geh halt von Otto normal aus.
    und ich bin mir sicher das andere aus der moto3 oder so selbst mit einem ganz kleinen bike kreise um uns fahren würde. egal welcher stil. :prost:

  • Das "gemeine Schrumpfleder", eine weit verbreitete Spezies :auslach1: Ihr schafft mich! :mrgreen:
    Da ist dann die Qualität leider auch kein Vorteil :mrgreen: Da komm ich aus der Presswurstnummer wohl nicht so schnell raus :warsnet::mrgreen:


    Mad Axel schrieb:

    Ich denke wenn der Fahrstil richtig verinnerlicht ist dann klappt das gut. Extra lernen wird eher nix :!: diese Hanging Off Typen fahren ja eine andere Linie ,da gibt es zwangsläufig Komplikationen mit anderen. Merkt man wenn so ein Hansel mal wieder mitspielt.


    Ja das mit der Linie ist klar. Knie unten verursacht halt Abstand zum Fahrbahnrand. Anders (Sm-Style) wäre es mit Fuss anziehen ja getan, da hängt dann auch kein Fuss zwischen Raste und Curbs.

  • Lurchi schrieb:

    Wasn mit Hanging on? :P


    schglub iss keine Anspielung auf Schlepphoden


    Dr.Workshop schrieb:

    Naja, stellt sich mir die Frage wie ich das handhaben soll. Die Knieschrabberei find ich schon witzig, für den Privatgebrauch meine ich. Mal abwarten, ich finde beide Varianten recht lässig. Langsamer scheints ja nicht unbedingt zu sein. Geländefan bin ich auch kein Großer. Ich hab zwar mal ne Weile in Bikeparks mit Downhillrädern abgehongen aber vermissen tu´ ichs jetzt nicht direkt. Erfahrung mit dem Moped im Gelände liegt also bei Null.


    schmuss unbedingt dran denken Chips zu kaufen und Bier kalt zu stellen...

  • Lurchi schrieb:

    Schlepphoden senken den Schwerpunkt :freak:


    Tiefer gleich schneller *Braaaaapbraap* :freak:





    #66 schrieb:

    schmuss unbedingt dran denken Chips zu kaufen und Bier kalt zu stellen...



    versteh schon.... fremder Typ, Modell "Quereinsteiger" Alias "Germanys nächst Lachnummer" = flopp :mrgreen: Ich würde mir selbst gern bei den ersten Fahrübungen zu gucken. Wird bestimmt ne Augenweide....Moped steckts dekorativ in die Landschaft, Lachnummer im Dreck, wie ein Maikäfer aufm Buckel. :auslach:


    Tickets für Zuschauer gibts im Vorkauf. Bissi was will ich ja dann an meiner Unfähigkeit verdienen :prost::mrgreen:

  • Lurchi schrieb:

    Bau erst mal Regale für die Pokale :freak:



    Sag bloß es gibt auch Pokale für den sterbenden Schwan????? :freak: Also eins kann ich gut....wenns mich hinstreckt, dann ist das hollywoodreif 8-)

  • damit erfüllst du schonmal dem zehnten Gebot ;)



    1. Ich bin der Einzylinder. Du sollst nicht andere Zylinder haben neben mir.
    2. Du sollst die Kurve und die Fliehkraft ehren, auf dass es dir wohl ergehe und du lange driftest auf Erden.
    3. Du sollst das Wemsen, welches ist das artgerechte Bewegen eines Supermoto-Krades, zu deinem alleinigen Lebensinhalt machen.
    4. Du sollst die Gebückten herbrennen und durchreichen, wo immer du sie antriffst.
    5. Du sollst nicht eher brechen, ehe nicht alle Gebückten hergebrannt und durchgereicht sind.
    6. Du sollst bei jeder Zusammenkunft der Wemser blankziehen, ohne Rücksicht auf Verluste oder etwaige Lebensabschnittsgefährtinnen.
    7. Du sollst keine alberne Musik hören. Hartmetall allein ist die Musik die du hören sollst.
    8. Du sollst nicht Beischlaf halten mit deines Nächsten Weib, Magd oder Knecht, es sei denn dein Nächster ist ein Gebückter.
    9. Du sollst entweder Gas geben oder bremsen. Niemals sollst du rollen.
    10. Du sollst deine Brüder und Schwestern bei jeder Gelegenheit mit Wheelies, Stoppies, Drifts, Burnouts und lustigen Stürzen unterhalten.