Beiträge von goodboy

    Ja mut kann man nicht kaufen, und charakter auch nicht. von beidem könnte man hier im fred ne menge absetzen.


    ja chris, da ist ne rechnung offen.
    das ist schmerzlich und tut mir sehr leid.
    dass du dir denken kannst, dass der betrag längst bei dir wäre, wenn ich es leisten könnte darf ich bezweifeln.
    dass ich nach einem gescheiterten versuch mit pitbikes fuß am motorradmarkt zu fassen, gezwungen war, 2008 privatinsolvenz zu beantragen ist nicht rühmlich aber sicher nicht charakterloser als deine perfide anprangerung und hetzte hier im forum.


    ich freue mich für dich, dass in deinem leben alles rund läuft und ich will nicht behaupten ich hätte keine eigene schuld an meinen höhen und tiefen. aber eines kannst werder du noch irgendjemand behaupten: er sei von mir betrogen worden denn betrug impliziert die absicht der täuschung. dass du auf einigen hundert€ für angefahrene dunlopreifen sitzt hat nichts mit täuschung zu tun sondern ist ausschließlich banales kaufmannisches versagen meinerseits (im zusammenhang mit dem pitbikegeschäft).


    hier meinen sproß ins spiel zu bringen ist hetze bösester natur. er fährt nicht einen meter weil ich das finanzieren kann, er fährt ausschließlich, weil seine leistungen förderer und sponsoren dazu bewegen ihn zu unterstützen. nahezu 100% seines budgets ist von 3.seite gecovert. mein beitrag ist hier, für ihn zu werben und meine manpower bereitzustellen.


    ...und anstatt mir nach 5 jahren einen gerichtsbescheid zu senden, der ganz automatisch beim insolvenzgericht landen wird und dort mangels rechtzeitiger forderungsstellung abgewiesen werden wird, hätte ich dir intelligentere methoden zugetraut, deinen finanziellen schaden gering zu halten...ich kann dir da gerne vorschläge unterbreiten.


    zuguterletzt: ja, schick mir einen trupp (wie man es hier zwischen zeilen lesen kann). das wird dich reicher machen und das wird dich klüger machen und ganz sicher wird es dich charakerlich weiterbringen...


    was dich am ehesten weiterbringt, lieber chris, ist, was wir bis vor kurzem (wieder) hatten: dialog und ein wenig nachsicht.

    Murkser schrieb:


    Ja, dem Danner hab ich auch schon immer viel lieber zugehört. :tired:


    Finde, das wird bei jedem beitrag besser. der wendelbeitrag ist schon recht passabel moderiert, du dürftest die gekünstelte betonung noch weiter ausblenden, dann ist die schmerzgrenze bald unterschritten. :twisted:

    Otti schrieb:

    dem Bene gratulier ich herzlich, allerdings war die Konkurrenz ja auch seehr übersichtilich in der kleinen Klasse.


    Der Rest isn Witz, habsch dem äußerst ungern finanziert :skull::skull::skull: Hättsch selber jemanden der dem Kohle brauch! Wünsche dem Vater paar klare Gedanken fürs nächste Jahr!


    wünsche dir nen ordentlichen stier ;-)...und beschauliche konkurrenz für den bene? der hat (rechnerisch) mit nem standard crf 150 motor (23 ps auf ammerschläger) den 6.Platz in der S3 Youngster klasse herausgefahren... das mach erstmal nach;-) .. willst noch bisschen mehr auf mir rumtrampeln...radiowerbung soll wirkungsvoll sein. bq


    hier der korrekte Link zu Facebook http://www.facebook.com/?ref=h…5480304136?v=wall&ref=sgm


    hier der Link zum kompletten Interview: http://www.benediktwaag.de

    danke für den Kontakt und die Infos.


    Bin ab heute Abend dort, allerdings zum arbeiten nicht zum Supermotofahren. :?


    Chris schau doch am sonntag, früher nachmittag vorbei...

    wie ist denn die Stromversorgung dort? habe ich drehstrom im verteilerkasten für das Fahrerlager? wer treibt sich da ab und an rum und weiß das?

    servus evchen. gib ma schön weiter gas, egal wo aber besser in der s3 auf einer 250er. ...und dem der dir die 450er hingestellt hat und deine nennung in der c klasse angebahnt hat solltest du den boot in den a***** treten. deine gegner fahren nicht bei den amateuren und schon garnicht in der c - sie fahren in der s3 und da gehörst du auch hin.


    @stonii. servus!
    wärst ganz gut beraten, hier nicht mit den ersten posts gleich einen ball nach dem anderen in den himmel zu treten.
    ;)

    Hammer. Allen Großenhainern, allen Betroffenen: Ich wünsche Euch allen eine rasche Rückkehr zu gewohnten Verhältnissen, alles Gute und viel Kraft für den Wiederaufbau. :cry:

    Hier der Text der Streckensicherungsstaffel:


    Hallo zusammen
    Aufgrund der schlimmen Unwetterereignisse in und um Großenhain,ist die Supermoto-
    Veranstaltung am 12.06.-13.06. ABGESAGT.Neuer Termin vermutlich im September.
    Wir wünschen unseren Großenhainer Freunden und allen Betroffenen alles erdenklich Gute,
    bitte werdet alle wieder gesund,bitte habt alle bald wieder ein festes Dach über dem Kopf.
    Wird Hilfe benötigt-lasst es uns wissen.
    Thomas Kühl für die Sportsicherung Berlin Brandenburg und den Rok Kart Racing eV.