Beiträge von Janneman

    Er war definitiv mein Idol in meiner Kindheit. Für mich der größte deutsche Motorradrennfahrer den ich erleben durfte, auf und abseits der Strecke.


    Ich hoffe er bekommt eine Schweigeminute zum Saisonstart in Katar :cry:

    Ist ein EXC Rahmen und der Rest ist alles von der SMR. Der Kevin ist ein Kumpel von mir und Zweirad Mechaniker Meister angestellt bei KTM. Das Moped ist mittlerweile aber auch schon verkauft.

    Einfach nur ein trauriger Tag für diesen tollen Sport :cry:


    Lorenzo ist mit Sicherheit der unsympathischste Fahrer im ganzen Paddock. Fahrerisch hat er den Titel natürlich verdient.


    Valentino hat heute mit Sicherheit ein paar Marquez Fans für sich gewonnen.

    Marquez ärgert Lorenzo ordentlich, sodass er nicht gewinnt. Dann kann er auch wieder normal leben ohne, dass er in seinem Haus angegriffen wird.

    Marquez fährt vorne weg mit Lorenzo und Pedrosa. Der wird wohl nicht warten bis Rossi nach Vorne gefahren ist. Ich glaube Marquez lässt Lorenzo nicht vor heimischer Kulisse einfach so gewinnen. Und Pedrosa sowieso nicht. Lorenzo darf die beiden nur nicht besiegen.


    Am besten Bridgestone zieht jetzt schon Reifenwärmer auf Lorenzos Reifen und lässt bis Valencia durch heizen :twisted:

    Lunatic schrieb:

    Ist das jetzt der richtige Zeitpunkt um zu erwähnen, dass ich Lorenzo-Fan bin? :P


    Mein Beileid :ill:



    Es wäre der Hammer, wenn die meisten anderen Fahrer Rossi einfach durchwinken. Ich denke, dass fast keiner der Fahrer der Meinung von Marquez und Lorenzo sind. Pedrosa muss sagen, was ihm Honda diktiert.
    Also setzen Sie sich für einen fairen Kampf ein und lassen Rossi ziehen.

    Zitat

    lorenzo99 is in race direction going crazy, shouting and screaming!" @NeilHodgson100 reports from #MalaysianGP


    Der Penner bekommt den Hals auch nicht voll :klaps:

    Das wars dann wohl mit dem WM Titel Nummer 10 :roll:


    Wirklich mies das Lorenzo das Weichei jetzt so einfach damit durch kommt.
    Aber es sagt ja niemand das er in Valencia auf dem Motorrad bleibt :skull:

    Lurchi schrieb:

    Der hat dem sicher noch unbemerkt nen 27er Ringschlüssel ins Vorderrad geschmissen :freak: Schreibst du nen Stuss :P


    :prost::prost::mrgreen:


    Natürlich war es gut für Rossi das Marquez Lorenzo 5 Punkte genommen hat in Australien. Aber man muss sich auch mal die Art anschauen wie er das Rennen gefahren ist. Hätte er seinen wahren Speed das ganze Rennen durchgezogen, dann wäre er vorne weg gefahren. Für motogp Fahrer ist es nicht normal mitten im Rennen die Rundenzeiten um Sekunden zu variieren.


    Im Motocross wäre Marquez nach so Aktionen im hohen
    Bogen über den Anlieger befördert worden.

    Du solltest dir die Wiederholung wohl mal etwas genauer ansehen. Man kann genau sehen, dass Rossi das Bein erst raus nimmt nachdem Marquez Helm daran anliegt.
    Die Anschuldigungen von Rossi gegen Marquez sind wohl berechtigt. Die Art sich zu bekämpfen ist etwas für die Letzten Runden und nicht direkt zu Beginn.

    Щ. schrieb:

    Hoffentlich wird er disqualifiziert.


    Warum sollte Rossi disqualifiziert werden? Er wollte Marquez lediglich weit schicken. Der zieht rein und fährt ihm gegen das Bein. In dem Moment drückt Rossi gegen. Ziemlich legitim meiner Meinung nach. Marquez hatte immer die Möglichkeit geradeaus zu fahren.


    Die größte Scheiße war eher, dass er Rossi bewusst aufgehalten hat. Zudem mit teilweise sehr harten Manövern und Berührungen.
    Ich hoffe sehr das er in Valencia keine Rache an Rossi nimmt und den WM Kampf zerstört. Aber sollte er das tun, ist er im Paddock ohne Bodyguard wohl nicht mehr sicher.


    Warum Lorenzo die kleine Diva die Siegerehrung vorzeitig verlassen hat, habe ich auch nicht verstanden.