• Zeittraining Gruppe 3
    1 15 SCHMIDT Marc Reiner GER
    2 9 VORLICEK Petr CZE
    3 3 BIDART Sylvain FRA
    4 72 LLADOS Joan ESP
    5 57 TELLENBACH Patrick SUI
    6 27 BANHOLZER Max GER
    7 63 KAIVERS Romain BEL
    8 39 LAANE Don Eric EST
    9 21 GATTINGER Robert AUT
    10 75 PERIS Oriol ESP
    11 36 HODGSON Christopher GBR
    12 66 PIQUET Lazslo BRA
    13 60 HUG Nicolai SUI
    14 45 ZURALSKI Jedrzej POL
    15 69 MARQUES Carlos POR
    16 51 IVUSKANS Edgars LAT

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Quali Rennen Gruppe 1
    1 1 CHAREYRE Thomas FRA
    2 7 KEJMAR Pavel CZE
    3 73 CARDUS Ferran ESP
    4 70 CUCHARRERA Francesc ESP
    5 13 DEITENBACH Jan GER
    6 25 BANHOLZER Peter GER
    7 55 TSCHUMPERLIN Kevin SUI
    8 37 PALS Prants EST
    9 61 VIEILLEVOYE Kevin BEL
    10 19 STEHRER Manuel AUT
    11 58 BAUMGARTNER Mathias SUI
    12 64 JUSTINO Kleber BRA
    13 34 BLAKEMAN Richard GBR
    14 43 MANCZAK Wojciech POL
    15 49 LIEPINS Lauris LAT
    16 67 PINTO Nuno POR

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Quali Rennen Gruppe 2
    Mayerbuchler ist raus.
    Hoffentlich kein Aua....
    Kartenberg schlechter Start, Platz 15, jetzt aber schon auf 5.

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Quali Rennen Gruppe 2
    1 2 FATH Laurent FRA
    2 65 FONSECA Rafael BRA
    3 71 GIMENEZ David ESP
    4 56 GOTZL Randy SUI
    5 14 KARTENBERG Michael GER
    6 8 SITNIANSKY Milan CZE
    7 74 BAILO Gerard ESP
    8 38 PALS Patrik EST
    9 35 SMITH Jay GBR
    10 20 HITZENBERGER Bernhard AUT 10
    11 62 BOUILLON Sebastien BEL
    12 44 LESKOW Pavel POL
    13 59 WIDMER Nicolas SUI
    14 50 BALTAIS Dzintars LAT
    15 68 BAPTISTA Elder POR
    16 26 MAYERBUCHLER Peter GER

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Ergebnisliste ist tot.
    MRS hat den Lauf gewonnen, Banholzer war Siebter.


    Stand mit Streichergebnis (ohne Gewähr)
    1 Fra
    2 Cze
    3 Ger
    4 Esp
    5 Sui
    6 Esp Jun
    7 Ger Jun
    8 Bra
    9 Gbr
    10 Est
    11 Aut Jun
    11 Bel
    13 Sui Jun
    14 Pol
    15 Lat
    16 Por

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Quali Rennen Gruppe 3
    1 15 SCHMIDT Marc Reiner GER
    2 3 BIDART Sylvain FRA
    3 9 VORLICEK Petr CZE
    4 72 LLADOS Joan ESP
    5 57 TELLENBACH Patrick SUI
    6 36 HODGSON Christopher GBR
    7 27 BANHOLZER Max GER
    8 21 GATTINGER Robert AUT
    9 63 KAIVERS Romain BEL
    10 39 LAANE Don Eric EST
    11 75 PERIS Oriol ESP
    12 60 HUG Nicolai SUI
    13 66 PIQUET Lazslo BRA
    14 45 ZURALSKI Jedrzej POL
    15 69 MARQUES Carlos POR
    16 51 IVUSKANS Edgars LAT

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Offizielle Qualifikation
    1 FRANCE
    2 CZECH REPUBLIC
    3 GERMANY
    4 SPAIN
    5 SWITZERLAND
    6 SPAIN JR
    7 GERMANY JR
    8 BRAZIL
    9 GREAT BRITAIN
    10 ESTONIA
    11 AUSTRIA
    12 BELGIUM
    13 SWITZERLAND JR
    14 POLAND
    15 LATVIA
    16 PORTUGAL


    Morgen also Startplätze 3 und 19 für Team Germany sowie 7 und 23 für Team Germany Junior.


    Gut gemacht, ich wünsche das nötige Quäntchen Glück für morgen. ;)

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Kein Stream.


    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...

  • Mayerbuchler mit technischen Problemen, der Motor ist fest gegangen. Dank Andre Raab wurde vor Ort Ersatz besorgt und fieberhaft geschraubt. Leider wurde man nicht rechtzeitig fertig und Peter startete aus der Box. Trotz aller Bemühungen gab es dann aber noch Kupplungsprobleme und somit nach einer Runde das aus. Bis zum Abendessen waren aber alle Beteiligten der Meinung das, das Bike nun läuft und morgen ab dem Warm Up funktioniert. Es ist wie immer ein verrücktes Wochenende und alles ist möglich, die Deutschen Teams sind gut drauf, aber auch angeschlagen. Jan und Michael sind beide nicht Fit, denn eine Grippe und Mandelentzündung legte beide bis zur Abreise flach. Mayerbuchler mit Asphaltflechte nach dem Motorschaden, aber dafür haben die Jungs alle!!!!!!!!!!! prima abgeliefert und Germany auf drei und sieben gestellt. Falls das hier überhaupt noch jemanden Interessiert (danke Klaus das du die Infos hier aktualisierst), drückt die Daumen.

  • Warm up 1
    1 15 SCHMIDT Marc Reiner GER 1:21.067
    2 1 CHAREYRE Thomas FRA 1:21.340
    3 2 FATH Laurent FRA 1:21.732
    4 3 BIDART Sylvain FRA 1:22.022
    5 56 GOTZL Randy SUI 1:23.137
    6 14 KARTENBERG Michael GER 1:23.342
    7 36 HODGSON Christopher GBR 1:23.646
    8 57 TELLENBACH Patrick SUI 1:23.794
    9 13 DEITENBACH Jan GER 1:23.859
    10 21 GATTINGER Robert AUT 1:24.434
    11 55 TSCHUMPERLIN Kevin SUI 1:24.734
    12 20 HITZENBERGER Bernhard AUT 1:24.769
    13 25 BANHOLZER Peter GER 1:25.166
    14 19 STEHRER Manuel AUT 1:25.249
    15 27 BANHOLZER Max GER 2 1:25.446
    16 60 HUG Nicolai SUI 1:25.837
    17 35 SMITH Jay GBR 1:26.363
    18 26 MAYERBUCHLER Peter GER 1:26.445
    19 34 BLAKEMAN Richard GBR 1:27.146
    20 58 BAUMGARTNER Mathias SUI 1:27.247
    21 59 WIDMER Nicolas SUI 1:28.109
    22 50 BALTAIS Dzintars LAT 1:30.657
    23 51 IVUSKANS Edgars LAT 1:30.818
    24 49 LIEPINS Lauris LAT 1:30.827

    ...und als ich wanderte durch einen dunklen Forst, boten sich mir zwei Wege dar. Ich wählte den, der weniger ausgetreten war...